Die Privatbank Berenberg hat Fraport von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 37 auf 50 Euro angehoben. Strukturelle Verbesserungen sollten dem Flughafenbetreiber helfen, von einer Erholung in einer Zeit nach der Corona-Pandemie zu profitieren, schrieb Analyst William Fitzalan Howard in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Fraport sei quasi dazu gezwungen worden, die Kostenstruktur zu optimieren, und der Cashflow verbessere sich bereits. Zudem könne der zunehmende Fokus auf das internationale Geschäft eine Neubewertung der Aktie vorantreiben./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2020 / 16:22 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

 ISIN  DE0005773303

AXC0074 2020-09-17/08:20

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.