Simon Piesinger lässt den Randers FC vom Aufstieg in die K.o.-Phase träumen! Am fünften Spieltag erzielt der Dänemark-Legionär das erlösende 2:1 über CFR Cluj. Nach vier Remis fährt der dänische Erstligist den ersten vollen Erfolg ein und steht vor der finalen Runde auf Rang zwei. Wie Piesinger darf auch der zweite ÖFB-Legionär, Marvin Egho, von Beginn an mitwirken. Beim Stand von 0:0 ist der Arbeitstag für den 26-jährigen Egho nach 66 Minuten beendet, kurz darauf bringt der eingewechselte Alhaji Kamara die Hausherren in Front (68.). Die Antwort von Cluj folgt prompt, Ciprian Deac sorgt für den postwendenden Ausgleich (72.). Der große Auftritt von Piesinger, der in Österreich die Schuhe für Blau-Weiß Linz, Wacker Innsbruck, Sturm Graz und Altach schnürte, folgt mit Anbruch der Schlussviertelstunde, als er einen Freistoß aus 25 Metern über die Mauer ins Netz befördert - 2:1 (76.)! Da Aufstiegs-Konkurrent FK Jablonec (6 Punkte) nur 1:1 gegen Gruppensieger AZ Alkmaar (11 Pkt.) spielt, springen die Randers mit sieben Zählern auf den zweiten Rang. Cluj befindet sich mit einem Punkt am Tabellenende. Die Entscheidung fällt somit am letzten Spieltag im Fernduell, in Alkmaar sind die Randers mit Egho und Piesinger zu Gast, Cluj empfängt Jablonec. Die ECL-Gruppensieger sind direkt für das Achtelfinale qualifiziert, die Gruppenzweiten spielen gegen die Gruppendritten der Europa League um den Einzug in die Runde der letzten 16. Roma gibt Gruppensieg nicht auf Ein erfolgreicher Europacup-Abend erlebt auch die AS Roma. Im heimischen Stadio Olimpico fährt die Elf von Jose Mourinho einen ungefährdeten 4:0-Sieg über Zorya Luhansk ein. Carlos Perez (15.), Nicolo Zaniolo (33.) und ein Doppelpack von Tammy Abraham (46., 75.) besiegeln den Aufstieg in die K.o.-Phase. Am letzten Spieltag geht es für die Hauptstädter um den Gruppensieg. Platz eins belegt Bodo/Glimt (11 Punkte), das Schlusslicht ZSKA Sofia 2:0 bezwingt. Der Vorsprung des norwegischen Klubs auf die Roma beträgt einen Zähler. Zum Abschluss gastieren die Italiener in Sofia, Bodo/Glimt reist nach Russland zu Zorya. In der Gruppe B siegt Anorthosis Famagusta 1:0 über KAA Gent. Europa Conference League - Spielplan/Tabelle >>>