Kursgewinne und Finanzkennzahlen im Überblick


Die Jenoptik-Aktie zeigte am gestrigen Handelstag eine positive Entwicklung und verzeichnete einen Kursanstieg von 1,4 Prozent, wodurch sie auf 27,48 EUR stieg. Zu Beginn des Handelstages notierte die Aktie bei 27,18 EUR, erreichte jedoch ein Tageshoch von 27,62 EUR. Insgesamt wechselten 28.587 Jenoptik-Aktien den Besitzer. Am 22. Februar 2024 erreichte die Jenoptik-Aktie ihr 52-Wochen-Hoch bei 31,14 EUR, während der Kurs am 24. Oktober 2023 auf ein 52-Wochen-Tief von 19,96 EUR fiel.


Für das Geschäftsjahr 2023 erhielten Anleger eine Dividende von 0,350 EUR je Aktie. Analysten prognostizieren für dieses Jahr eine Steigerung der Dividende auf 0,409 EUR. Das durchschnittliche Kursziel wird von Experten auf 35,67 EUR geschätzt. Jenoptik legte am 8. Mai 2024 die Ergebnisse des ersten Quartals vor. Der Gewinn je Aktie stieg von 0,21 EUR im Vorjahr auf 0,27 EUR. Der Umsatz wuchs um 9,44 Prozent und erreichte 256,15 Mio. EUR gegenüber 234,06 Mio. EUR im Vorjahr.


Ausblick und Erwartungen


Die nächsten Finanzkennzahlen für das zweite Quartal 2024 werden am 9. August erwartet. Für das Jahr 2024 schätzen Experten einen Gewinn von 1,74 EUR je Aktie. Damit bleibt Jenoptik ein interessanter Wert für Anleger, die auf solide Dividendenrenditen und Kursgewinne hoffen. Die langfristige Kursentwicklung zeigt trotz Schwankungen weiterhin ein deutliches Aufwärtspotenzial, wie die Analystenprognosen nahelegen.


Insgesamt bleibt die Jenoptik-Aktie ein stabiler Bestandteil im TecDAX und sorgt für optimistische Stimmung unter den Anlegern.


Jenoptik Aktie: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


...