Doni Nahmias, der nun zu Miroslav Vyboh und MiddleCap gehört, ist ein 27-jähriger Amerikaner aus der Stadt Santa Barbara, die für ihre Skate- und Surfkultur berühmt ist. Es war sein Kindheitstraum, Modedesigner zu werden und seine eigene Kleidermarke zu schaffen und damit die Modemärkte zu erobern. Er hatte drei Jobs als Barkeeper und Kellner, um seinen Traum zu verwirklichen. Er investierte sein ganzes Vermögen in Modekurse und Textilien. Im Jahr 2017 konnte er ein Praktikum bei Modedesigner Mike Amiri absolvieren, der sein Mentor wurde und ihn durch den gesamten Prozess des Aufbaus einer erfolgreichen Modemarke führte. Im Januar 2018 gründete er die Modemarke Nahmias, die heute von weltberühmten Prominenten getragen wird.

 

Einzigartige Kollektionen ergänzen das Portfolio von Miroslav Vyboh

 

Die Marke hat vier erfolgreiche Kollektionen vorzuweisen. Die erste Kollektion war nur bei einem Einzelhändler, H Lorenzo in Los Angeles, erhältlich und innerhalb der ersten 48 Stunden ausverkauft. Die Kollektionen sind derzeit in Luxusboutiquen und Kaufhäusern wie Harrods in London erhältlich und ergänzt nicht nur im Punkt Prestige das Portfolio um Miroslav Vyboh bei MiddleCap.

Nahmias findet seine Inspiration in verschiedenen Kulturen und in der Kindheit. Er überarbeitet gerne traditionelle Schnitte und Modelle, um ihnen ein neues Aussehen zu geben. Seine letzte Kollektion beinhaltete eine neue Version des klassischen schwarzen Turnschuhs mit weissen Gummisohlen, und sie wurden in einen Streetwear-Markenguide des Forbes Magazine über Männermode in Zeiten von COVID-19 aufgenommen. Der Designer TSS arbeitete mit Nahmias zusammen, um eine Sneaker-Kollektion mit edlen Elementen wie Seidenschnürsenkeln und lasergravierten Textilien zu entwerfen. Der Totenkopf mit Maske verleiht dem Ganzen eine einzigartige Note.

 

 

 

Warum weckte Nahmias das Interesse von Miroslav Vyboh

 

"Die Marke Nahmias hat ihre Stammkundschaft von Luxus-Sportbekleidungsliebhabern gefunden und konnte sich in relativ kurzer Zeit in den USA und Europa etablieren. Modelle, die wir in Zusammenarbeit mit Top-Designern und Influencern entwarfen, waren äusserst begehrt und auch bei bekannten Modezeitschriften wie Vogue, Forbes, GQ und vielen anderen gefragt. Der Erfolg und die Energie, die wir seit dem Anfang in diese Marke stecken, motiviert uns dazu, uns nicht auf unseren Erfolgen auszuruhen. Wir haben immer noch grosse Pläne für Nahmias. Ohne einen starken Investitionspartner wie Miroslav Vyboh mit der MiddleCap Group würden wir diesen Zielen keinen Schritt näher kommen", sagt Doni Nahmias, Gründer von Nahmias.

 

Nahmias Unternehmergeist passt perfekt zu Miroslav Vyboh

 

"Es mag wie ein Klischee klingen, aber ich sehe gewisse Ähnlichkeiten zwischen Nahmias und MiddleCap mit Miroslav Vyboh insofern, als dass sie den Mut haben, etwas Neues zu wagen und die Dinge 'über den Tellerrand hinaus' zu betrachten. Die Investitionen der Gruppe haben im Allgemeinen einen klaren Umriss in Bezug auf die Einflussregion und ihre spezifischen Wirtschaftssektoren. Ich freue mich, dass wir das erste Mode-Startup in unsere Gruppe aufnehmen konnten. Da ein US Unternehmen ist, würde es bei vielen Investoren nicht in die unveränderliche Investitionsstruktur passen", fügt Ivan Kristeľ, Head of Venture Capital bei MiddleCap, hinzu.