EZB kehrt der Adler Group den Rücken

Es ist ein Bild mit Seltenheitswert: die EZB hat die (2024-er) Anleihe der Adler Group aus ihrem Ankaufprogramm für Unternehmensanleihen abgestoßen (wohl mit einem Verlust von etwa 30%): diese sei nicht mehr CSPP-fähig, heißt es. Wohl Wasser auf den Mühlen der Adler-Group-Skeptiker.

 

Shop Apotheke ... ... und das leidige Thema E-Rezept (Aktie im Fokus)

Die schleppende Einführung des E-Rezeptes in Deutschland passt so gar nicht in die Pläne der Online-Apotheken. Während einige Ärzte sich sperren und auch in manch einer stationären Apotheke das Personal noch nicht ausreichend geschult ist, scharren Unternehmen wie Shop Apotheke <NL0012044747> schon länger mit den Hufen.

 

Erkennungszustände und Dominosteine (Wolfgang Matejka Matejka & Partner AM)

Die Märchenbücher am Abend verlieren eben ihren Spannungsbogen, wenn man sie oft genug ­vorgelesen ­bekommt. 

 

Chip-Riese mit attraktiven Seitwärtsrenditen: Infineon (von Walter Kozubek ZertifikateReport-Herausgeber)

Das Discount-Zertifikat der HVB mit der ISIN DE000HB42Q85 bietet bei einem Preis von 21,47 Euro einen Sicherheitspuffer von 10,7 Prozent. Das Bonus-Zertifikat mit Cap der DZ Bank (ISIN DE000DW3BUM3) ist mit einem Bonusbetrag und Cap von 25 Euro ausgestattet. Die Aktienanleihe von HSBC (ISIN DE000HG2VCT2) zahlt einen fixen Kupon von 10,5 Prozent p.a. 

 

 

MIX

»Analysen zu österreichischen Aktien. Jefferies bestätigt für AT&S die Empfehlung Kaufen - und erhöht das Kursziel von 78,0 auf 80,0 Euro. Letzter Schlusskurs: 49,15 Euro - durchschnittliches Kursziel: 67,17 Euro. JPMorgan reduziert für voestalpine die Empfehlung von Über- auf Untergewichten - und das Kursziel von 42,5 auf 27,5 Euro. Letzter Schlusskurs: 24,4 Euro - durchschnittliches Kursziel: 34,71 Euro.< »Frequentis wurde von der französischen Flugsicherung DSNA (Direction des Services de la Navigation Aérienne) mit der Lieferung einer hochmodernen Remote Digital Tower (RDT) Lösung in Frankreich beauftragt. Die Lösung, die in einem Remote Tower Centre (RTC) in Toulouse untergebracht werden soll, wird zunächst den Flugverkehr für den über 500 Kilometer entfernten Flughafen Tours Val De Loire steuern.< »Lenzing plant ab dem Geschäftsjahr 2023 (mit Ausschüttung 2024) eine jährliche Dividende von mindestens 4,50 Euro (inflationsbereinigt für die Folgejahre) pro Aktie.< »Montana Aerospace hat über ein Bankenkonsortium Schuldscheindarlehen in der Höhe von rund 80 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert. Die vier Tranchen laufen über drei bzw. fünf Jahre (schwerpunktmäßig liegt die Laufzeit bei fünf Jahren). Die Mittel stehen für allgemeine Finanzierungsvorhaben zur Verfügung, und werden unter anderem für die weitere Beschleunigung des Wachstums nach der Akquisition der belgischen ASCO-Gruppe verwendet. < »Wolford lädt für 20. Juli zur HV. Wolfordstraße 1, 6900 Bregenz, 10:00 Uhr. Mehr dazu hier. < »Internationale ­Unternehmensnews: Die französische Bank Credit Agricole <FR0000045072> will ihr Ergebnis in den kommenden Jahren dank anziehender Erträge weiter moderat erhöhen. Bis 2025 soll der Gewinn jährlich durchschnittlich um rund drei Prozent auf dann mehr als sechs Milliarden Euro steigen, wie aus einer veröffentlichten Analystenpräsentation hervorgeht. Der britische Einzelhändler und Sportmodehersteller Frasers Group hat seine Anteile an dem Modekonzern Hugo Boss <DE000A1PHFF7> weiter aufgestockt. Frasers hält nun direkt 4,9 Prozent der Stammaktien. Zudem hat der Konzern über Finanzinstrumente zusätzlich Zugriff auf nunmehr 26 Prozent an Hugo Boss. < »Internationale ­Analysenews: Jefferies hat das Kursziel für Barclays <GB0031348658> von 316 auf 369 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Goldman Sachs hat das Kursziel für Nordex <DE000A0D6554> von 15,00 auf 13,70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. JPMorgan hat Salzgitter <DE0006202005> von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 44 auf 31,60 Euro gesenkt. < <APA/dpa-AFX/Bloomberg/Reuters/red>

(ATXPrime-Index, heute)

Frequentis AG 2,64%Frequentis AG 2,64%Flughafen Wien AG 0,00%Kapsch TrafficCom 0,00%Marinomed Biotech 0,00%S IMMO AG 0,00%Telekom Austria AG 0,00%Warimpex 0,00%AMAG -0,28%UBM -0,30%Österreichische Post -0,36%voestalpine AG -8,85%Semperit AG -7,25%AT&S -4,98%OMV AG -5,13%SBO -4,51%FACC AG -3,87%Wienerberger AG -3,23%DO & CO AG -3,02%ANDRITZ AG -3,00%Porr Ag -2,98%

(HDAX-Index, heute)

Beiersdorf AG 0,79%Beiersdorf AG 0,79%Uniper SE 0,76%CompuGroup 0,45%Henkel AG & Co 0,17%Telefonica Deutschl. -0,04%Deutsche Telekom -0,09%LEG Immobilien SE -0,17%Grand City Prop. -0,21%Vantage Towers AG -0,36%Deutsche Börse AG -0,61%thyssenkrupp AG -6,95%MorphoSys AG -6,64%KION Group AG -6,19%Wacker Chemie AG -6,21%VERBIO -6,39%SMA Solar -5,74%Siltronic AG -5,10%BASF SE -5,07%Hensoldt AG -4,91%Aurubis AG -4,36%

Aus dem Börse Express PDF vom 22.06. hier zum Download

 

Screen 22062022